Home

Was ist der Havelland-Verteiler?

In der ländlichen Region des südlichen Havellandes sind in den letzten Jahren viele kleine Projekte entstanden und es gibt eine wachsende Zahl an Menschen die Lust haben ihr Leben und Umfeld im Havelland mitzugestalten. Es gibt zwar kleine Zentren und einzelne bekanntere Akteur*innen, wir vermissen aber Vernetzungsangebote und eine zentrale Informationsplattform.

Im benachbarten Fläming gibt es eine viel ausgeprägtere Vernetzung von nachhaltigen, kulturellen, spirituellen oder politischen Projekten und Akteur*innen. Einen wesentlichen Anteil dazu hat der Fläming-Verteiler beigetragen, der seit vielen Jahren mehrere hundert Menschen und Projekte miteinander vernetzt. So dient er für unsere Region als Vorbild und Inspiration.

Der Havelland-Verteiler ist für alle Menschen gedacht, die zwischen Potsdam und Brandenburg, zwischen Wustermark und Kloster Lehnin wohnen, arbeiten oder gerne Zeit verbringen. Selbstverständlich ist der Verteiler auch offen für Interessierte aus nah und fern.

Beispiele warum du den Verteiler nutzen könntest

Wie funktioniert es?

Die Anmeldung zum Verteiler funktioniert über dieses Formular.

Wenn du einen Veranstaltungshinweis oder eine Kleinanzeige veröffentlichen willst, kannst du das im Menü oben auswählen. Wenn du eine Nachricht an den gesamten Verteiler schicken willst, die nicht online erscheinen soll, dann schreib an info AT havelland-verteiler.de. Alle Einträge und Nachrichten werden über mehrere Tage gesammelt und etwa einmal wöchentlich an alle Abonnent*innen des Verteilers geschickt. D.h. als Abonnent*in bekommst du nicht täglich viele einzelne Mails, sondern 1-2 Mal wöchentlich eine längere Email mit allen gesendeten Nachrichten.

Wer steckt dahinter?

Der Verteiler wurde von Mitgliedern der Vereine Havel-Kranich e.V. aus Groß Kreutz und Stadt-Land.move e.V. aus Werder/Havel initiiert und wird von ihnen moderiert. Datensicherheit ist uns ebenso ein Anliegen wie Anti-Diskriminierung und die nicht-kommerzielle Nutzung des Verteilers. Wenn Ihr konkrete Fragen an uns habt, dann schreibt uns gerne an info AT havelland-verteiler.de.

Spenden

Das Betreiben des Verteilers kostet v.a. Zeit und Geld. Das Projekt ist rein ehrenamtlich und auf eure Spenden angewiesen. Hier kannst du einmalig oder monatlich den Havelland-Verteiler unterstützen.