Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Workshop Zukunft für Alle im südwestlichen Brandenburg

Dezember 17 @ 16:00 19:00

Liebe Engagierte,

das gemeinsame Engagement für Zukunftsfähigkeit und Weltoffenheit im südwestlichen Brandenburg liegt uns am Herzen! In zwei spannenden Veranstaltungen zu Nachhaltigkeitsthemen in der Region im Dezember 2019 und im August 2020 konnten wir erleben, wie viele Leute sich zu verschiedenen Themen engagieren und dass es das Bedürfnis gibt, sich weiter zu treffen und gemeinsam zu überlegen, wie wir mehr zusammenarbeiten und unser Engagement stärken können. Am 17.12.2020 treffen wir uns digital, aber im Herzen nah, und freuen uns auf Inspiration durch das Konzeptwerk Neue Ökonomie in Leipzig und ihr neues Buch „Zukunft für Alle“. In einem umfangreichen Prozess wurden dafür in Zukunftswerkstätten – ausgehend von einer Bestandsanalyse – konkrete Visionen für das Jahr 2048 und Strategien für den Weg in eine enkeltaugliche Zukunft in verschiedenen Lebensbereichen entwickelt (z.B. Ernährung, Mobilität, Teilhabe, globale Gerechtigkeit etc.). Wie können wir diese Visionen und Strategien für unsere Region nutzbar machen? Was können wir von dem Prozess rund um „Zukunft für Alle“ lernen, um hier ein stabiles und langfristig wirkendes Netzwerk von Engagierten aufzubauen?

Im zweiten Teil des Workshops werden wir dann über die Zukunftskonferenz berichten, die die BBAG, Stadt-Land.move, der Kunstort Lehnin und die Villa Fohrde für 2021 planen. Wir wollen gemeinsam weiterdenken, wie das eine gute Veranstaltung werden kann und sind gespannt auf Eure Vorschläge und Ideen (siehe auch Programm in der Anlage). Wir freuen uns auf Euch und auf musikalisch-künstlerische Überraschungen von unserer Moderatorin Zaida Horstmann! Wer mag, komme gerne mit Plätzchen dazu…

Bitte um Anmeldung bis zum 14.12.2020 unter: dombrowsky@bbag-ev.de .

Der Link für diese Online-Veranstaltung wird dann zeitnah verschickt.

Berlin-Brandenburgische Auslandsgesellschaft, Stadt-Land.move, Kunstort Lehnin, Villa Fohrde

**************************

Ablauf

Teil 1:
16.00 – 16.15 Uhr Musikalisch-künstlerische Eröffnung
Einführung in die Veranstaltung durch die Moderatorin Zaida Horstmann und kurzes Speed-Dating

16.20 – 17.00 Uhr Impulsreferat durch das Konzeptwerk Neue Ökonomie „Zukunft für Alle – Visionen für 2048“, Anne Pinnow plus N.N.

17.00 – 17.30 Uhr Diskussion über „Zukunft für Alle“, Anne Pinnow plus N.N. und alle Teilnehmenden

17.30 – 17.45 Uhr Pause mit Musik

Sie können entweder nur beim 1. Teil oder bei beiden dabei sein.

Teil 2:
17.45-18.00 Uhr Kurzer Input: Wie können wir mit diesen Visionen weiterarbeiten? Ansatzpunkte aus der Landesnachhaltigkeitsstrategie Brandenburgs (https://ogy.de/lns-bb) (Uwe Prüfer, BBAG)

18.00-19.00 Uhr Wie weiter? Vorstellung der bisherigen Ideen für die im Juni 2021 geplante Konferenz „Zukunft für Alle im südwestlichen Brandenburg“ (Kurzkonzept folgt) und Austausch zu Ideen und weiteren Schritten.

Details

Datum:
Dezember 17, 2020
Zeit:
16:00 – 19:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.