Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Losgehen und Ankommen – Menschen in Brandenburg und Umgebung zwischen 1945 und 2015

September 29 @ 14:30 16:30

Diese Ausstellung (unter freiem Himmel) nimmt einzelne Menschen unterschiedlicher Generationen in den Blick, die Opfer von Flucht und Vertreibung waren und schließlich in Brandenburg an der Havel und Umgebung Fuß gefasst haben. Persönliche Geschichte von Geflüchteten der Nachkriegszeit bis zu den Menschenschicksalen unserer unmittelbaren Gegenwart.

Im direkten Anschluß bietet sich Ihnen bei Kaffee und Kuchen die Gelegenheit zu einem Gespräch mit den Mitgestalterinnen der Ausstellung Frau Marion Schütt und Frau Claderin.

Anfahrt:  Mit der Regionalbahn vom Bahnhof Werder (Zug RE1, Gleis 3 um 13:46 Uhr)

Mit dem Bus 522 in Brandenburg /Havel (Bahnhofsvorplatz Richtung

Fontanestraße um 14:14 Uhr)

oder

private Anreise mit dem PKW (gerne unterstützen wir Sie beim Bilden von

Fahrgemeinschaften)

Wir bitten um Ihre verbindliche Anmeldung:

„TREFFPUNKT Werder“ Plantagenplatz 11, 14542 Werder, Tel.: 03327 – 42 42 3

E – Mail:  treffpunktwerder@evbsozial.de

Details

Datum:
September 29
Zeit:
14:30 – 16:30
Eintritt:
15€
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Begegnungszentrum "TREFFPUNKT
Telefon:
03327 42 42 3
E-Mail:
treffpunktwerder@evbsozial.de
Webseite:
Veranstalter-Website anzeigen
Burgweg
Brandenburg an der Havel, 14776
Google Karte anzeigen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.